La Rossi Gold Ges.m.b.H.
Salzgries 18 A-1010 Wien AT
+43 (0)1 533 2270 +43 (0)1 535 6891 office(at)la-rossi.at

La Rossi Gold


Service Line:
+43 (0)1 533 22 70
Mo - Do: 8 - 17 Uhr
Fr: 8 - 15 Uhr


E-Mail:
kundensupport@la-rossi.at

Zahlungsmethoden

Zahlung mit sofortüberweisung.de
Zahlung mit Mpay24 (Visa, Maestro, Mastercard)
Vorkasse per Überweisung
Barzahlung bei abholung

Liefer und Versandkosten

Unsere Partner


Meinung zum Shop La rossi Gold bei idealo.de

Datenschutzerklärung

Inhalt drucken

Datenschutzerklärung für Kunden von La Rossi Gold GesmbH


Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten* EDV-mäßig erfasst, gespeichert und
verarbeitet werden. Die Datenverarbeitung erfolgt in unserem ERP-System. Zugriff auf diese Daten haben ausschließlich Mitarbeiter der Firma La Rossi Gold GesmbH. Eine Übermittlung und Zugänglichmachung der Daten an unautorisierte Dritte ist ausgeschlossen.
Ich erkläre mich mit der Weitergabe meiner persönlichen Daten** an die Dienstleister*** der Firma La Rossi Gold GesmbH einverstanden.
Weiteres erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen (Aktionen, Neuigkeiten, etc.) via Newsletter an meine E-Mail-Adresse übermittelt werden.
Jede einzelne meiner Zustimmungserklärungen kann ich jederzeit mittels Brief an Media Juwel GesmbH oder E-Mail an office@la-rossi.at widerrufen.
*Name, USt.ID. Adresse, E-Mail, Bankdaten, etc.
**Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer
***diese sind beispielsweise: Lieferanten für den Direktversand von bestellter Ware an den Kunden, Speditionen, Post, Paketdienste, unser Steuerberater, unsere IT-Dienstleister usw.

1. Grundlagen
Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Personen, die die Dienstleistungen der La Rossi Gold
GesmbH nutzen. Wir informieren Sie damit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung
Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen. Wir achten Ihre Privatsphäre und sind
bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
(EU-Verordnung Nr.679/2016 (DSGVO), DSG2000, DSG2018 und TK 2003) genau einzuhalten.
Alle Ihre personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet. Verantwortlicher für
die Datenverarbeitung ist La Rossi Gold GesmbH, unser Datenschutzkoordinator ist Anneliese Steinböck.
Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben und in der Lage sind eine zulässige Einwilligung zu erteilen oder dass bereits eine wirksame Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten oder Ihres Sachwalters vorliegt.

2. Angaben gemäß Art 13 DSGVO
Ihre personenbezogenen Daten, das sind insbesondere:
Ihre Stammdaten (Firmenname, Vorname, Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefon- und Faxnummer, Kundennummer).
Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen, insbesondere mit EC-Karten, Kreditkarten und Bankkarten.
Die von Ihnen angefragten Dienstleistungen und Waren sowie mit der Anfrage / dem Auftrag zusammenhängende weitere Informationen wie Lieferadressen oder Kontaktpersonen die Sie uns bekannt geben, werden für unsere Dienstleistungen benötigt. Dazu gehören auch die direkte Lieferung von Waren direkt von unseren Großhändlern an die Kundenadresse oder die vom Kunden gewünschte Lieferadresse. Diese Daten werden deshalb zu diesen Zwecken von uns gespeichert, verarbeitet und soweit erforderlich an Dritte mit denen wir zur Erbringung eines möglichst effektiven und bestmöglichen Service für unsere Kunden, zusammenarbeiten:
dazu können auch Dienstleister in Drittstaaten als Auftragsverarbeiter, Software- und Agenturdienstleister sowie Speditionsunternehmen gehören, übermittelt. Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.
Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind:
die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber:
von Ihnen eingeholte Einwilligungen, gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und –pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer- und Zollrecht, Vertragswesen, Rechtsstreitigkeiten) sowie §96 TGK und unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservice, auch im Bereich der Direktwerbung oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen).
Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen
Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit für unser bestmögliches Kundenservice bestrebt sind, Ihre bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kenne, dass wir Sie laufend und dauerhaft zufriedenstellen können.

3. Unsere Webauftritte
Durch den Aufruf unserer Website werden automatisch Ihre Zugriffsdaten erhoben und gespeichert. Diese Zugriffsdaten können insbesondere die aufgerufene Seite, die angesehenen Dateien, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, IP-Adresse des Benutzers, Daten des aufrufenden Rechners, insbesondere des Browsers und des Betriebssystems, sowie die Datenmenge und die Meldung des erfolgreichen Aufrufs umfassen. Diese Zugriffsdaten werden von uns für interne statistische Zwecke verwendet um die Sicherheit unseres Angebots zu gewährleisten und um das Angebot zu optimieren. Bei Verdacht einer rechtswidrigen Handlung werden die Zugriffsdaten zur Beweissicherung ausgewertet.
Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten in eines unserer Kontaktformulare stimmen Sie
für die Dauer der Betreuung dieser konkreten Anfrage der Übermittlung an und Speicherung und Verarbeitung durch uns zu. Dies gilt insbesondere für Ihre Anfragen per Kontaktformular, Chat und E-Mails, die Sie uns senden. Wir benötigen diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und speichern in diesen Fällen auch Ihre IP-Adresse zu Zwecken der Beweissicherung. Die Speicherung erfolgt solange dies für die Betreuung allfälliger ergänzender oder nachträglicher gestellter Fragen durch Sie oder uns erforderlich ist.
Wenn Sie bei uns ein Webkonto anlegen, stellen wir Ihnen Ihre Vertragsdaten online zur Verfügung. Sie verwahren Ihre Zugangsdaten sorgfältig und stellen sicher, dass keine unberechtigten Personen auf das Konto zugreifen. Für unberechtigte Zugriffe, die –wenn auch nur teilweise- auf ein Fehlverhalten Ihrerseits zurückzuführen sind, übernehmen wir keinerlei Haftung.
Die Daten Ihres Kontos werden nur über eine verschlüsselte Internetverbindung übertragen (https). Für den Verlust von Daten oder den Zugriff Dritter auf Ihre Daten übernehmen wir keine Haftung, wenn wir die nach dem Stand der Technik erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen eingehalten haben.
Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungen sind Ihre Einwilligung, unsere vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber, unsere berechtigten Interessen und rechtlichen Verpflichtungen aller Art und § 96 TKG.

4. Unsere Webseite
Der Inhalt unserer Website wurde sorgfältig erstellt und mehrfach kontrolliert, für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen wir jedoch keine Haftung. Ansprüche auf Schadenersatz wegen Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, das Angebot oder Teile davon ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung der Website zeitweise oder endgültig einzustellen.
Der Inhalt und die Programmierung unserer Website sind urheber- und leistungsschutzrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung –auch auszugsweise- und öffentliche Wiedergabe, insbesondere das Kopieren von Texten, Grafiken und Fotos, ist ohne unsere vorhergehende schriftliche Zustimmung verboten.

5. Übermittlung an Dritte / Verpflichtungen von Auftragsverarbeitern
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns unter Umständen:
innerhalb des Konzerns unter Berücksichtigung der zulässigen Verwendungszwecke,
an Auftragsverarbeiter (z.B. für unsere elektronische Werbung in Form von Newslettern) sowie an Dritte die für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen beigezogen werden müssen, die sich alle uns gegenüber zur Einhaltung der geltenden Datenschutzstandards verpflichtet haben, übermittelt. Sollte die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards nicht möglich sein –etwa weil im konkreten Fall Standardvertragsklauseln, Angemessenheits-beschlüsse oder Zertifizierungen nicht gewährleistet sind- klären wir Sie rechtzeitig auf und holen auch die erforderlichen Einwilligungen von Ihnen ein. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter: office@la-rossi.at.

6. Kontakt
Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht.
Als Folge des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich aus unseren Systemen gelöscht. Für nähere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener kontaktieren Sie uns bitte unter office@la-rossi.at. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde die österreichische Datenschutzbehörde (DSB), Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, zuständig.

7. Sonstiges
Wir haben organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, die wir laufend evaluieren und bei Bedarf anpassen, implementiert, um Ihre von uns gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen.
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und an neue Entwicklungen anzupassen. Die neue Fassung gilt ab Bereitstellung auf unserer Website. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung und unser Impressum ist jederzeit auf der Website: www.la-rossi.at abrufbar.
Ich stimme dieser Datenschutzerklärung sowie den AGB´s zu.